Hallo Mädels, ein kurzes Update:

Ich bin jetzt den 5. Tag Post Op, und seit gestern gehts mir richtig gut, mein Kopf fühlt sich befreit und leicht an, ich bin tagsüber nicht müde und als ich gerade mit dem Hund unterwegs war, hab ich die Umgebung viel schärfer und klarer gesehen, unglaublich! Meine Augen haben wieder Farbe bekommen, sind weißer und glänzen und sehen nicht mehr so verwässert aus. Meine Gedanken sind klar. Gestern habe ich ein Nagelpflege Öl aufgetragen und ich habe zum ersten Mal den Geruch wahrgenommen, obwohl ich das schon monatelang verwende. Mein Geruchssinn ist schon seit 12-13 Jahren sehr schlecht, ich hatte es, bis gestern, auch nicht auf die Implantate geschoben. Heute war ich nochmal bei Dr. Busse, ich hatte etwas Wasser in bd. Brüsten das er mir unter Sono rausgezogen hat 😒, aber ansonsten ist alles ok. Kosten für die Straffung sind 1500 Euro. Er hat ca. 15 Bilder gemacht und mir jedes einzelne erklärt, wunderbar zum Ansehen, gut dass ich saß. Ich bin auf jeden Fall super glücklich dass ich es hinter mir habe. Birgit, dir werde ich ewig dankbar sein, ohne dich wäre ich beim normalen PC gelandet, der sich nichtmal die CD angeschaut, geschweige denn eine Sono gemacht hat. Wahrscheinlich hätte der nicht mal enbloc operiert. Zum Glück hatte ich nicht so viel Geld in der Schublade, mit KH und Versicherung wären da gute 8000 Euro zusammengekommen. Dr. Busse war erstaunt, dass dieser PC (er kennt ihn) sich diese doch schwierige Op zutraut… na ja, Schwein gehabt würd ich mal sagen.